Ben, † am 28.11.2022

Wir mussten heute Abend unseren geliebten Labrador Ben ziehen lassen. Er war 13 und ist friedlich eingeschlafen. Nie hätte ich gedacht, das ich so einen Schmerz empfinde und so eine Riesen Lücke entsteht. Wir sind todtraurig. Ben du warst der beste Hund den wir uns hätten wünschen können. Keine Ahnung wie wir ohne dich hier sein sollen 😪 wir lieben dich ♥️

3 Kommentare

  • Lissi says:

    Dein Ben schaut aus wie der beste Freund von meinem Foxi.
    Schön wenn man glauben könnte, sie finden einander.
    Große Trauer ist schwer zu vermitteln an nicht betroffene Personen, vielleicht wird man bemitleidet oder insgeheim belächelt..
    Trauer ist etwas ganz persönliches, ein Schmerz den man aushalten muss. Mein Foxi ist jetzt fast 4 Monate tot, und nach all der Zeit wird langsam aus dem Schmerz und der Trauer (mit viel weinen) ein ruhiges Gefühl der Liebe, als wäre er bei mir und würde mich nie verlassen. Ich bin nie mehr alleine, denn er ist in meinem Herzen bei mir. Alles Liebe Euch ….

  • Susanna Kopp says:

    MEIN HERZLICHES BEILEID! ES TUT UNS TIERLIEBENDE MENSCHEN
    WAHNSINNIG WEH WENN UNSERE LIEBLINGE FÜR IMMER GEHEN!
    ICH LEIDE NACH 9 MONATEN IMMER NOCH!
    ALLES LIEBE UND VIEL KRAFT WÜNSCHE ICH IHNEN! FR.KOPP

  • Ralf says:

    Eine gute Reise Ben 🙂 ❤️❤️❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Der "Lebewohl, Fellnase" Trauer-Ratgeber - Hilfe von Hundefreunden für Hundefreunde

    Eine verlässliche Stütze im Umgang mit Verlust, Trauer, Selbstvorwürfen und Schuldgefühlen
  • Erfahre an Hand echter Geschichten anderer trauernder Frauchen und Herrchen, dass Du mit Deinen Qualen, Gedanken und Gefühlen nicht allein bist
  • Lindere Dein Leid durch Impulse und Blickwinkel, die Dich Dein Handeln besser nachvollziehen lassen
  • Mache Dir Sichtweisen zu eigen, mit denen Du Schuldgefühlen und Selbstvorwürfen ausräumen kannst

Der „Lebewohl, Fellnase“ Ratgeber

Das Lebewohl, Fellnase-Buch – Hilfestellungen, Denkimpulse und Sichtweisen zum Umgang mit Trauer und Schuldgefühlen

Eine verlässliche Stütze im Umgang mit Deinem Verlust

„Lebewohl, Fellnase“ finanziell unterstützen

Über mich

Du willst mehr darüber wissen, wer hier schreibt? Hier geht’s lang 🙂 !