Emma, † am 15.07.2022

Nach kurzen aber harten Kampf durfte ich dich gehen lassen.Ich hab es gespürt du warst bereit. Ich werde dich immer in meinem Herzen tragen. Danke für die schönen Jahre die du mir geschenkt hast und danke das ich deine Hundemama sein durfte. Für immer Emma ❤️ 2.11.2011-15.7.2022

3 Kommentare

  • Roberta says:

    3 Wochen ohne dich. Es fühlt sich an wie eine halbe ewig und trotzdem war es gefühlt erst gestern. Ich vermiss dich so. Deine Freude wenn man nach Hause kommt dein abschlecken, dein Geruch, dein schnarchen einfach alles. Ich trage dich in meinem Herzen und ich weiß das du immer auf deine Art an meiner Seite bist! Ach meine Emmi 🤍

  • Roberta says:

    Emmi ich vermiss dich so. Das zerreißt mein herz. Was würde ich alles tun das du wieder bei mir bist!
    🖤

  • Roberta says:

    Was gibt es großartigeres für die Seele des Menschen, als zu spüren das sie Gefährten fürs Leben hat, die sie begleiten in stillen unbeschreiblichen Erinnerungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Der "Lebewohl, Fellnase" Trauer-Ratgeber - Hilfe von Hundefreunden für Hundefreunde

    Eine verlässliche Stütze im Umgang mit Verlust, Trauer, Selbstvorwürfen und Schuldgefühlen
  • Erfahre an Hand echter Geschichten anderer trauernder Frauchen und Herrchen, dass Du mit Deinen Qualen, Gedanken und Gefühlen nicht allein bist
  • Lindere Dein Leid durch Impulse und Blickwinkel, die Dich Dein Handeln besser nachvollziehen lassen
  • Mache Dir Sichtweisen zu eigen, mit denen Du Schuldgefühlen und Selbstvorwürfen ausräumen kannst

Der „Lebewohl, Fellnase“ Ratgeber

Das Lebewohl, Fellnase-Buch – Hilfestellungen, Denkimpulse und Sichtweisen zum Umgang mit Trauer und Schuldgefühlen

Eine verlässliche Stütze im Umgang mit Deinem Verlust

„Lebewohl, Fellnase“ finanziell unterstützen

Über mich

Du willst mehr darüber wissen, wer hier schreibt? Hier geht’s lang 🙂 !