In Gedenken an mein Fellnasenkind Filou, † am 16.08.2020

Filou mein Großer, 2 Jahre sind schon vergangenen und die Sehnsucht nach dir begleitet mich jeden Tag. Du fehlst mir so sehr. Aber ich habe gelernt damit zu Leben und gehe meinen Weg weiter und bin für die da, die mich brauchen.🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾 Du warst für mich wie ein Kind. 🐾🐾🐾 Du warst für mich wie der erste Sonnenstrahl am Morgen 🐾🐾🐾 Du warst für mich wie das leuchten der Sterne am Abendhimmel. 🐾🐾🐾 Du warst für mich mein Fels in der Brandung. 🐾🐾🐾 Du warst für mich mein Licht am Ende des Tunnels. 🐾🐾🐾 Du warst immer für mich da und hast mir so viel gegeben. 🐾🐾🐾 Du hast mich immer wieder zum Lachen gebracht 🐾🐾🐾DU WARST DER ALLER BESTE FREUND DEN MAN SICH WÜNSCHEN KANN. DAFÜR DANKE ICH DIR VON GANZEM HERZEN❤. 🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾🐾 ………………………… Ich danke dir, dass du uns die süße Norina geschickt hast. Sie ist ein ganz besonders Fellnasenkind, genau wie du es warst. Wir verwöhnen Norina genau so wie wir dich verwöhnt haben. 🐾🐾🐾 Ich liebe dich mein Bärchen. 🐾🐾🐾 Deine dich liebende Mama

8 Kommentare

  • Nina says:

    Guten Morgen Liebes.
    Habe heute morgen , beim Spazieren mit Benny ,an Dich und Deinen Liebling gedacht.
    An meine Sally, an andere Fellnasen die uns vorausgegangen sind .
    Wie schön es wäre, wenn die noch bei uns wären!!!!
    Deine Geschichte ,die Du aufgeschrieben hast ,macht Hoffnung.
    Hoffnung auf DAS WIEDERSHEN mit unseren Lieblingen.
    Schätzchen, ich drücke Dich ganzfest aus der Ferne und bin mit Gedanken bei Dir!
    LG Nina ,mit meinem Engel im Herzen

    • Christa says:

      Hallo Liebes,
      vielen Dank für deine lieben Worte.
      Wir werden unsere Lieblinge Wiedersehen. Wenn unsere Zeit gekommen ist sind sie da, und begleiten uns über die Regenbogenbrücke und niemand kann uns dann mehr von ihnen trennen.
      Sie begleiten uns auch weiterhin auf unserem Lebensweg.
      Fühle dich von gedrückt und umarmt.
      LG Christa mit meinem Bärchen Filou im Herzen❤und meinem süßen Mäuschen Norina

    • Christa says:

      Hallo Liebes,
      vielen Dank für deine lieben Worte.
      Wir werden unsere Lieblinge Wiedersehen. Wenn unsere Zeit gekommen ist sind sie da, und begleiten uns über die Regenbogenbrücke und niemand kann uns dann mehr von ihnen trennen.
      Sie begleiten uns auch weiterhin auf unserem Lebensweg.
      Fühle dich von gedrückt und umarmt.
      LG Christa mit meinem Bärchen Filou im Herzen❤und meinem süßen Mäuschen Norina

  • Christa says:

    Guten morgen mein geliebtes Bärchen, wieder ist ein Monat vergangenen, den ich ohne dich weiter gehen musste.
    Egal was ich tue, ich bin immer mit meinen Gedanken bei dir.
    Ich hoffe das du Nesko deinen Freund gefunden hast, Ninas Sally und Anjas Lucy. Dann könnt ihr gemeinsam über die Wiesen Rennen und toben.
    Ach Bärchen die Sehnsucht nach dir .

    Die Geschichte der Regenbogenbrück
    🐾🐾🐾🌈🌈🌈🐾🐾🐾
    Eine Brücke verbindet den Himmel und die Erde. Wegen der vielen
    Farben nennt man sie die Brücke des Regenbogens. Auf dieser Seite
    der Brücke liegt ein Land mit Wiesen, Hügeln und saftigem grünen
    Gras.

    Wenn ein geliebtes Tier auf der Erde für immer eingeschlafen ist,
    geht es zu diesem wunderschönen Ort. Dort gibt es zu fressen und
    zu trinken und es ist warmes schönes Frühlingswetter. Die alten und
    kranken Tiere sind wieder jung und gesund. Sie spielen den ganzen
    Tag zusammen.

    Es gibt nur eine Sache die sie vermissen. Sie sind nicht mit ihren
    Menschen zusammen, die sie auf der Erde so geliebt haben. So
    rennen und spielen sie jeden Tag zusammen, bis eines Tages
    plötzlich eines von ihnen innehält und aufsieht. Die Nase bebt, die
    Ohren stellen sich auf, und die Augen werden ganz groß! Es rennt
    es aus der Gruppe heraus und fliegt über das grüne Gras. Die Füße
    tragen es schneller und schneller.

    Es hat Dich gesehen.

    Wenn Du und Dein spezieller Freund sich treffen, nimmst Du ihn in
    Deine Arme und hältst ihn fest. Dein Gesicht wird wieder und wieder
    geküsst. Endlich schaust Du in die Augen Deines geliebten Tieres,
    dass so lange aus Deinem Leben, aber nie aus Deinem Herzen
    verschwunden war.

    Dann überschreitet Ihr gemeinsam die Brücke des Regenbogens
    und Ihr werdet nie wieder getrennt sein…

    Autor unbekannt
    🐾🐾🐾🌈🌈🌈🐾🐾🐾

    Deine dich liebende Mama

  • Nina says:

    Hallo Schätzchen .
    Ich muß zugeben , ich habe den 16-en verpasst. Schaue nicht immer auf den Kalender .
    Und war gestern nicht auf dieser Seite.
    Bitte entschuldige mich.
    Aber, Liebes, Filou habe ich gestern nicht vergessen! Jeden Morgen grüße ich meine Sally an ihrem Grab , schaue in den Himmel und denke an Euch : an Dich und Filou, an Renate und Robby , an Thomas und Ricky ,an Lilly ,……! An alle, die uns verlassen haben ,aber immer in unseren Herzen bleiben.
    Schätzchen , fühle Dich ganz fest umarmt und getröstet aus der Ferne.
    LG Nina mit meiner Sally im Herzen

    • Christa says:

      Hallo Liebes,
      du musst Dich nicht entschuldigen. Ich bin auch nicht immer auf dieser Seite und schaue auch nicht immer auf den Kalender.
      Ich weiß, dass Du immer an mich und Filou und all die anderen denkst. Dafür danke ich Dir.
      Fühl Dich von mir aus der Ferne gedrückt und umarmt.
      LG Christa mit meinem Bärchen Filou im Herzen❤ und meinem süßem Mäuschen Norina

  • Anneliese Rendl says:

    Wunderschön , auch nach zwei.jahren das Gedenken an deinem schönen Filou.
    Alles gute für deine Zukunft. 🐾🐕🌻🐩🐾🌼🌸⚘😊

    • Christa says:

      Hallo liebe Anneliese,
      ich danke dir für deine für deine lieben Zeilen.
      LG Christa mit meinem Bärchen Filou im Herzen❤und meiner süßen Norina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Der "Lebewohl, Fellnase" Trauer-Ratgeber - Hilfe von Hundefreunden für Hundefreunde

    Eine verlässliche Stütze im Umgang mit Verlust, Trauer, Selbstvorwürfen und Schuldgefühlen
  • Erfahre an Hand echter Geschichten anderer trauernder Frauchen und Herrchen, dass Du mit Deinen Qualen, Gedanken und Gefühlen nicht allein bist
  • Lindere Dein Leid durch Impulse und Blickwinkel, die Dich Dein Handeln besser nachvollziehen lassen
  • Mache Dir Sichtweisen zu eigen, mit denen Du Schuldgefühlen und Selbstvorwürfen ausräumen kannst

Der „Lebewohl, Fellnase“ Ratgeber

Das Lebewohl, Fellnase-Buch – Hilfestellungen, Denkimpulse und Sichtweisen zum Umgang mit Trauer und Schuldgefühlen

Eine verlässliche Stütze im Umgang mit Deinem Verlust

„Lebewohl, Fellnase“ finanziell unterstützen

Neueste Kommentare

Über mich

Du willst mehr darüber wissen, wer hier schreibt? Hier geht’s lang 🙂 !