Okami, † am 23.01.2023

Du warst stolz, eigenwillig, stur, gutmütig, anmutig und schön – ganz einfach besonders! Deine lustigen Pirouetten und deine flauschige nach oben gedrehte Ringelroute, wenn du dich gefreut hast, waren einzigartig! Du wirst uns unglaublich fehlen! ❤️

3 Kommentare

  • Lissi says:

    diesen Blick hatte mein Foxi auch, er war ein Australian Cattle Dog und (wie jeder Hundi hier) der
    Beste von Allen. Er war auch eigenwillig, stur, verlässich ( ich konnte ein Kotlett auf dem Couchtisch liegen lassen, nie hat er was angerührt oder aufgefressen), er war mein Schattenhund. Manchmal bin ich erleichtert, dass der schlimmste Tag schon 5 Monate her ist, in der Hoffnung, dass die Trauer nicht mehr so weh tut, aber heute musste ich wieder weinen, als ich an unserem Lieblingsweg vorbei gefahren bin.
    Irgentwie bleiben unsere Fellnasen für uns einzigartig, unvergessen …

  • Anja Baum says:

    Es gibt leider keine tröstende Worte , wenn unsere ♥️Fellnasen ins 🌈gehen

    Für jeden Besitzer ist seine Fellnase was ganz besonderes
    Ich wünsche dir viel Kraft in der Zeit wo Trauer , Schmerz und unendliche Sehnsucht das Herz erfüllt

    Fühl dich umarmt , es gibt keine tröstende Worte die einen die Traurigkeit erträglicher machen

    Sei dankbar für die schönen Erinnerungen auch wenn es zur Zeit sehr schmerzlich ist und man weinen muss

    Aber es kommt die Zeit da zaubern die Erinnerungen an deine ♥️Fellnase dir ein Lächeln ins Gesicht auch wenn ab und an anfängt zu weinen

    Ich wünsche dir alles gute von ganzen Herzen

    Anja mit der kleinen Abby und Lucy im Herzen ♥️♥️♥️

  • Angelika says:

    Ein wirklich schönes Tier… Und Ihre Charakterisierung der Süßen lässt ein lebhaftes Hundemädel vermuten… Ihre Trauer kann ich sehr gut nachvollziehen

    Angelika, die auch einen schönen frechen und liebevollen Hund verloren hat, aber niemals vergessen wird

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Der "Lebewohl, Fellnase" Trauer-Ratgeber - Hilfe von Hundefreunden für Hundefreunde

    Eine verlässliche Stütze im Umgang mit Verlust, Trauer, Selbstvorwürfen und Schuldgefühlen
  • Erfahre an Hand echter Geschichten anderer trauernder Frauchen und Herrchen, dass Du mit Deinen Qualen, Gedanken und Gefühlen nicht allein bist
  • Lindere Dein Leid durch Impulse und Blickwinkel, die Dich Dein Handeln besser nachvollziehen lassen
  • Mache Dir Sichtweisen zu eigen, mit denen Du Schuldgefühlen und Selbstvorwürfen ausräumen kannst

Der „Lebewohl, Fellnase“ Ratgeber

Das Lebewohl, Fellnase-Buch – Hilfestellungen, Denkimpulse und Sichtweisen zum Umgang mit Trauer und Schuldgefühlen

Eine verlässliche Stütze im Umgang mit Deinem Verlust

„Lebewohl, Fellnase“ finanziell unterstützen

Über mich

Du willst mehr darüber wissen, wer hier schreibt? Hier geht’s lang 🙂 !