Max, † am 04.08.2020

Mein Junge, du bist tapferer gewesen, als ich es je sein könnte. Seit Mai warst du krank und hast trotzdem gekämpft so gut es ging. Doch dir ging es immer schlechter und heute mussten wir dich von deinem Leid erlösen. Leider bist du bloß 5 Jahre geworden. Du warst so tapfer und wir vermissen dich so schmerzlich. Mit dir ist auch ein Teil von mir gestorben. Wir haben dich unendlich lieb. Ruhe jetzt in Frieden mein Schatz. Mein geliebter Max, ich kann meine Trauer immer noch nicht in Worte fassen!! Es tut so unendlich weh , ich will es nicht wahr haben. Bei jedem Geräusch im Haus hoffe ich das du es bist ….öffne ich die Haustür hoffe ich das du da stehst und mich freudig empfängst…leider vergebens. Ich fühle mich so alleine ohne dich ,ich mag manchmal gar nicht nach Hause gehen. Max bitte glaube mir ,ich und natürlich Fabienne haben und hätten alles für deine Gesundheit gegeben. Ich mache mir große Vorwürfe nicht gleich in die Klinik gefahren zu sein. aber auch die haben mich enttäuscht ….Max du fehlst mir unendlich…..Ich liebe dich für immer!!!

Der "Lebewohl, Fellnase" Trauer-Ratgeber - Hilfe von Hundefreunden für Hundefreunde

Eine verlässliche Stütze im Umgang mit Trauer, Verlust, Selbstvorwürfen und Schuldgefühlen. Lindere Deinen Schmerz durch wertvolle Denkimpulse und Einblicke in Geschichten anderer trauernder Frauen und Herrchen.
2 comments… add one
  • Rost Axel Aug 14, 2020, 7:57 pm

    Mein geliebter Max, ich kann meine Trauer immer noch nicht in Worte fassen!! Es tut so unendlich weh , ich will es nicht wahr haben. Bei jedem Geräusch im Haus hoffe ich das du es bist ….öffne ich die Haustür hoffe ich das du da stehst und mich freudig empfängst…leider vergebens. Ich fühle mich so alleine ohne dich ,ich mag manchmal gar nicht nach Hause gehen. Max bitte glaube mir ,ich und natürlich Fabienne haben und hätten alles für deine Gesundheit gegeben. Ich mache mir große Vorwürfe nicht gleich in die Klinik gefahren zu sein. aber auch die haben mich enttäuscht ….Max du fehlst mir unendlich…..Ich liebe dich für immer!!!

  • Schwarz, Uwe Aug 4, 2020, 10:33 pm

    Ich wünsche Ihnen viel Kraft in diesen schweren Tagen, auch wir mussten Buddy nach einer schweren Krankheit gestern über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Ich kann ihren Schmerz nur zu gut fühlen und verstehen

Leave a Comment

Previous:

Next: