Anu, † am 12.08.2022

Friedlich, freundlich und dankbar. Ein kleiner Hundeengel aus einer Tötungsstation. Geht über die Schwelle, lautlos, ohne Anzeichen, so still und leise, wie es ihre Art war. Innerhalb von fünf Minuten: kuscheln, ausstrecken, hinlegen und sterben. Sekundentod. Mögen alle unsere Tränen sie umgeben mit unendlicher Liebe.

1 Kommentar

  • Ines says:

    Oh man! Mein Beileid! Wie schön, dass sie mit euch eine Chance bekommen hat, ihr Hundeleben leben zu können! Ich wünsche euch, dass ihr Zauber euch weiterhin berühren wird!

    Alles Liebe für euch!

    Ines

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Der "Lebewohl, Fellnase" Trauer-Ratgeber - Hilfe von Hundefreunden für Hundefreunde

    Eine verlässliche Stütze im Umgang mit Verlust, Trauer, Selbstvorwürfen und Schuldgefühlen
  • Erfahre an Hand echter Geschichten anderer trauernder Frauchen und Herrchen, dass Du mit Deinen Qualen, Gedanken und Gefühlen nicht allein bist
  • Lindere Dein Leid durch Impulse und Blickwinkel, die Dich Dein Handeln besser nachvollziehen lassen
  • Mache Dir Sichtweisen zu eigen, mit denen Du Schuldgefühlen und Selbstvorwürfen ausräumen kannst

Der „Lebewohl, Fellnase“ Ratgeber

Das Lebewohl, Fellnase-Buch – Hilfestellungen, Denkimpulse und Sichtweisen zum Umgang mit Trauer und Schuldgefühlen

Eine verlässliche Stütze im Umgang mit Deinem Verlust

„Lebewohl, Fellnase“ finanziell unterstützen

Neueste Kommentare

Über mich

Du willst mehr darüber wissen, wer hier schreibt? Hier geht’s lang 🙂 !